Bonaire Photo Shoot - Island Tours

Get the real Caribbean feeling!

ZUM VERGRÖßERN ANKLICKEN

Über uns: Luc und Nataliya, die begeisterten Besitzer von BonairePhotoShoot-Island Tours, sind vor 8 Jahren ausgewandert von der Niederlande nach Bonaire. Ab dem Moment an dem wir ankamen haben wir das Leben auf dieser wunderschönen Insel genossen. Der erste Eindruck bei einem Besuch auf Bonaire ist die Ruhe und enspannte Atmosphäre. Die unberührte Insel hat ein fantastisches Klima und sehr gastfreundliche Einwohner. Die meisten dieser 19.000 Einwohner leben in und rundum der kleinen Hauptstadt Kralendijk, wo auch die Kreuzfahrtschiffe ankommen. Sofort außerhalb von Kralendijk gibt es eine Oase der Ruhe und 2/3 von Bonaire ist Naturschutzgebiet. In einer prachtvollen Landschaft kann man viele Highlighlights bewundern. 

Die Anmeldung  zu unserer Insel Tour ist die perfecte Lösung Bonaire zu entdecken. Die Inselrundfahrt findet in unseren 2 offenen Tour-Busse  statt.  Sie  werden die Passatwinde empfinden wie eine natürliche Klimaanlage und unsere Gäste genießen uneingeschränkte Aussichten. Foto-Liebhaber aufgepasst, laden sie den Akku der Kamera! Am Pier der Kreutzfahrt-schiffe begrüßt sie Nataliya welche für die Formalitäten zuständig ist.  Luc und unsere gute Freundin Anita sind die beide erfahrene Reiseleiter welchen Sie während der Inselrundfahrt begleiten. Gerne würden wir Sie für ein unvergessliches Erlebnis  auf eine Inselrundfahrt mit BonairePhotoShoot Island Tours einladen!

Unsere Inselrundfahrt: Spezeill für unser Kreutzfahrt-Schiff-Gäste organisieren wir eine wunderschöne Inselrundfahrt im Süden von Bonaire.   Während diese Inselrundfahrt besuchen sie die Highlights von diesem einzigartigen Teil der Insel und es gibt regelmäßige Stopps. Am Ende dieser Tour besuchen wir den Paradice Sorobon Beach und Lac Bay. An diesem traumhaften Ort haben unsere Gäste die Möglichkeit zu entspannen so lange sie wollen. 

Der Preis ist $ 25,-- Pro Person. Dauer der Rundfahrt ist 2 ½ Stunden. Inklusive sind: Ein alkohol-freies Getränk oder karibischen Bier und eine Collage mit 42 wunderschöne Bilder von Bonaire auf CD. Eine anzahlung ist nicht erforderlich. Zahlung kann in Bar an unsere Verkaufsstelle auf Bonaire während der Registrierung. 

Inselrundfahrt: Highlights: Kralendijk, Te Amo Beach / Aussichtpunkt, Rosa Salinen, Das Salzunternemen, Karbik Flamingos, Sklave Häuschen, Willemstoren Leuchtturm, Sorobon Beach / Lac Bay.                        

ZUM VERGRÖßERN ANKLICKEN

Kralendijk

ZUM VERGRÖßERN ANKLICKEN

Te Amo Beach / Aussichtpunkt

ZUM VERGRÖßERN ANKLICKEN

Rosa Salinen

ZUM VERGRÖßERN ANKLICKEN

Das Salzunternemen

ZUM VERGRÖßERN ANKLICKEN

Karibik Flamingos

ZUM VERGRÖßERN ANKLICKEN

Sklave Häuschen

ZUM VERGRÖßERN ANKLICKEN

Willemstoren Leuchtturm

ZUM VERGRÖßERN ANKLICKEN

Sorobon Beach / Lac Bay

Eine übersicht unserer Süd Tour:

Te Amo Beach / Aussichtpunkt: 5 minuten nach unserer Abfahrt aus Kralendijk halten wir an für den ersten Stopp am Te Amo Beach/Aussichtpunkt um den Marine Park kennenzulernen. In einer wunderschönen Umgebung mit spektakulären Farben vom Karibischen Meer.  Auch sehen wir die Insel Klein-Bonaire mit dem Kreutzfahrschiff im Hitergrund, Hier können sie die ersten unvergesslichen Bilder machen .

Salinen und Sazberge:  Weiter fahren wir entlang Dunkey Beach und die Nachbarschaft von Belnem bis wir in die geschützte Natur des Südens zu gelangen. Hier besuchen wir zuerst das riesige Salzunternemen mit einer Produktionskapazität von 400.000 Tonnen pro Jahr.   Auch hier begeistern faszinierende Farben in einer märchenhaften Umgebung mit insgesamt 50 km2.  Einen Augenblick  sehen wir rosa Salinen an anderen Stellen sind diese grün bis leuchtend hellblau. Während unserer zweiten Pause sind wir in der Nähe der Salzbergen und den rosa Salinen.

Sklave Häuschen und Salz Plantagen: Bevor wir an unserem dritten Stopp ankommen fahren wir vorbei an einer abwechlungsreichen Landschaft mit Mangrovenbäume und Niststränden von Meeresschildkröten. Nach Salz Plantagen mit blauen, weißen und roten Obelisken besuchen wir die orangene Salt Plantage wo wir sie uber die Geschichte der Insel aufklären möchten.

Karibik Flamigos: In den Salinen des Südens kann man wunderbar  die Karibik Flamingos bewundern auf Bonaire. Im Herzen des Südens befindet sich auch das Flamigo Schützgebiet. Diese scheuen Vögel trifft man nur in der Natur der Insel, in dem seichten Wasser der Salinen und Seen, wo sie immer in Bewegung sind um Nahrung und Ruhe zu finden.

Die Wilde Küste: Mehr Richtung Nord - Nord-Osten, kommen wir vorbei  an einer total anderen Küste. Die meiste Zeit vom Jahr bringen die regelmäßigen Passatwinde turbulente Wellen auf diese wilde spektakuläre Küste, welche hoch auf die Felsen spritzen.  Am südlichsten Punkt von Bonaire beobachten wir den Leuchtturm aus dem Süden, die Willemstoren. Am Horizont erschienen hier die ersten europäischen Entdecker. Heute an ruhigen Tagen, suchen Taucher hier die Küste nach Kanonen und Ankern aus dieser Zeit ab.

Sorobon Beach und Lac Bay: Der Weg entlang des Südens endet unerwartet mit den fantastischen Farben von Sorobon Beach und Lac Bay. Die größte seichte Bucht in der Karibik mit einem traumhaften Strand.  Hier können unsere Gäste ein kühles Getränk an der karibischen Strandbar genießen, ein erfrischendes Bad nehmen oder ein Spaziergang zum Nahe gelegenen lokalen Fischerhafen unternehmen. Hier haben wir unseren letzten Stopp von einer halben Stunde.  Die Tour endet mit einer gemütlichen Rückfahrt von ca. 20 Minuten zurück zu Kralendijk und ihr Kreutzfahrtschiff.

Option: Wer mehr Zeit auf Sorobon Beach und Lac Bay verbringen möchte kann dies gerne tun. Bei Sorobon stehen Taxis  zur Verfügung,  welche Gäste wieder zu ihrem Kreutzfahrt-Schiff zurück bringen und dies für nur $ 5,-- pro/Person.   

So hat man die Möglichkeit zu entscheiden wie man den Rest des Tages planen will. Wollen Sie länger auf Sorobon Beach und Lac Bay bleiben oder nehmen Sie sich mehr Zeit um Bonaire weiterhin zu entdecken?

Foto-Galerie & Inselrundfahrt Bonaire. Klicken Sie auf das Bild um dies zu vergrößern.